Dienstag, 31. Mai 2011

Stempel & Embellishments ...

Wie schon mal geschrieben bin ich ja ein kleiner Sparfuchs und besitze auch nicht allzu viele Stempel und Stanzer. Deswegen habe ich mich noch mehr gefreut, als ich einen super Tip im Internet gefunden habe. Ich zeige euch erstmal das Ergebnis und erkläre dann, wies gemacht wurde: 


        





Die grünen Kreise habe ich ganz einfach und kostengünstig "gestempelt": Rand eines Teelichtglases in Acryfarbe getaucht und aufs Blatt "gestempelt". Die Embellishments hab ich aus meiner Restekiste gezaubert. Die Kreise an sich sind aus Cardstock, auf Bild 1 sind zwei Knöpfe und zwei Bänder, Bild 2 zeigt einen Schmetterling von making Memories, auf Bild 3 seht ihr einen Sticker von Stampin up und zwei kleine ausgestanzte Schmetterlinge und auf Bild 3 ein Herz aus Cardstock und ein kleines Glitzerherz. (Ich würde gern euch das ganze Layout zeigen, aber auf dem Layout ist ein Bild von meiner Kleinen, wo sie nur eine Pampers anhat und man weiss ja leider nie, welche kranken Leute im Internet surfen) Ich finde, so kann man wieder ein Layout zum kleinen Preis verschönern.

Da mein Mann heute im Kino ist, bin ich Herrin der Fernbedienung und werde einfach mal faul sein. 
Lieben Gruß
Tascha 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen