Montag, 23. Juli 2012

Karte in Holzoptik ... / woodgrain card ...


Hallo Ihr Lieben, 
heute habe ich endlich mal die wunderschöne und so einfache Holzoptik selber gemacht und weil das Ergebnis mir so gut gefallen hat, hab ich gleich zwei Karten davon gemacht, nur mit einem anderen Stempel und anderen Papierresten: 

Hi there, 
today I finally tried to make the wonderful and so so easy wood-grain look. And as I loved the result I had to make two cards - just two different stamps and different paper pieces:











Wenn ihr den Hintergrund auch einmal selber machen möchtet, findet ihr die Anleitung HIER
Ich liebe ja diese Holzoptik und mein Mann kam aus dem Staunen gar nicht mehr raus, als er die fertigen Karten sah und dann auch noch hören musste, dass ich das selber gemacht habe.

If you wanna try to make this background yourself just take a look at the tutorial HERE
I just love the wood-frain look and my husband could believe that I made it myself when he so the card.

Habt noch einen schönen tag.
Have a great day.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Kommentare:

  1. Tascha, die sehen klasse aus mit den Wimpeln. Die Holztechnik habe ich auch schon mal probiert, und war fasziniert wie einfach es ging.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte gefällt mir total gut. Sehen echt super aus. Vor allem die Holzoptik finde ich toll.
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, sehr schön Tascha! Die Maserung hast du total gut hin bekommen und die Wimpel passen wunderbar dazu! Ich will es auch schon länger ausprobieren, aber bis dato habe ich mich noch nicht ran getraut. Vielleicht ja jetzt :)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. ohh Liebe Tascha die ist ja richtig bezaubernd und die Herzchen ausgestanzt eine richtig tolle Idee und auch ein Hinkucker ich muss mir mal bei gelegnheit die Idee Ausleihen..glg Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tascha,
    sieht echt super aus, vor allem mit den bunten Wimpeln dazu gefällt es mir gut! Muss ich doch glatt auch mal testen.
    LG und schönen Tag,
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Tascha,
    die Holzoptiktechnik ist auch mein absoluter Favorit.
    So einfach zu machen, dass ich sie auch oft auf Workshops zeige.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tascha! Die Karte ist perfekt! Das glaube ich, dass Dein Mann gestaunt hat:). Mein Mann (Tischlermeister ;) hat bei meinem 1. Holzoptikversuch auch nicht schlecht geguckt;).
    Geniess den schönen Sonnentag, liebe Grüsse Jana

    AntwortenLöschen
  8. Sieht echt toll aus! Die Idee mit der Wimpelkette passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tascha!
    Schön, wenn sich der Liebste durch so etwas beeindrucken lässt, stimmts!!! (Meiner meinte letztens: "...viel besser als damals, wo Du noch UMSCHLÄGE gebastelt hast..!" DAs war ein riesiges Kompliment.
    Und die Holzoptik ist Dir megagut gelungen!
    Liebe Grüsse, (ich muss jetzt weiter an meiner "Reise" arbeiten ;-) )
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tascha,

    die Karten sind wirklich hübsch geworden. Die Holzoptik muss ich auch nochmal irgendwann ausprobieren. Ich find die macht total viel her.

    Viele liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Ach, schmelz, so eine tolle Karte - da stimmt wirklich alles und nichts dürfte anders sein!!! LG Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tascha,

    dein "Holzhintergrund" ist Dir super gelungen. Und zusammen mit den Wimpeln sieht die Karte toll aus.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. SOOOOOO cute! The woodgrain background you made is amazing, can't even believe it!! And the flag banner?! To die for!!

    AntwortenLöschen
  14. Die Holzoptik ist dir ja wirlich sagenhaft gut gelungen!!

    Ich habe selber das Tutorial dazu schonmal gesehen, mich aber noch nicht drübergetraut. Steht noch auf meiner To-Do-Liste ;-)

    Beide Karten sind einfach wieder ein Traum :-)

    Liebe Grüße, Karola

    AntwortenLöschen