Freitag, 19. Oktober 2012

Weihnachtskarte ... / Christmascard ...

Guten Morgen Ihr Lieben,

 heute habe ich nur eine schnelle Weihnachtskarte für euch. Mia und ich sind beide erkältet und ich bin echt froh, dass heute Freitag ist. Ach ja und noch zur Entwarnung, ich hatte noch nicht Geburtstag. Die Geschenke von Barbara und Heike hab ich bekommen, da ich den beiden bei ihrem Blog ein bisschen geholfen habe.

Good Morning,
today I only have a quick and simple christmas card. Mia and I we both have a cold and I am glad that it is finally Friday. Oh and by the way, it wasn´t my irthday. I received the gifts from Barbara and Heike because I send them a liitle help with their blogs.





An Weihnachten ist man ja manchmal schon leicht reizüberflutet, was die Deko, die Reklame und die Lichter angeht, also wollte ich mal eine schlichte Karte ohne viel Schnickschnack machen. Und was meint ihr, gefällt sie euch?

I sometimes feal a bit overwhelmed at Christmas when it comes to all the lights, decoration and advertisement so I wanted to create a simple, clean card with not that much decoration on it. And what do you think. Do you like it?

Ich wünsche euch schon mal einen tollen Start in ein hoffentlich wunderschönes Wochenende.
Have a great start into the weekend.

Ganz lieben gruß / Love
Tascha

Kommentare:

  1. Ja, die hat was! Ganz minimalistisch und trotzdem sehr wirkungsvoll. Manchmal ist weniger einfach mehr.
    Gute Besserung,
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist toll!!! Die werde ich mir auf jeden Fall merken...
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ich find deine Karte Klasse, die Farbe ist toll. Sehr schön auch mit den Farbspritzern, mehr muss nicht sein.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Oh jaaaaaaaa, die Karte ist wundervoll. Weniger ist mehr! Auch mein Motto dieses Jahr. ;)

    Gute Besserung für euch Zwei! Wann geht's denn nach Mainz?

    Goldige Herbstgrüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. AAAAhhh, wann machst du deine November-Sammelbestellung denn genau?

      Löschen
  5. Hallo Tascha,
    die Karte ist genau mein Ding:). Stimme meiner Vorrednerin zu;).
    Gute Besserung für Euch beide und schönes Wochenende:).
    Liebe Grüsse Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tascha,
    ja, das ist immer wieder die Frage ... sollen Weihnachtskarten üppig wie das Fest an sich sein (mit viel Glitzer und Bling-Bling) oder doch lieber minimalistisch, da das Fest an sich ja eher etwas ursprünglich Demütiges an sich hat.
    Ich selbst bin ja ein Freund von diesen feinen minimalistischen Karten, die viel besser wirken können, weil das Auge nicht überreizt wird, ertappe mich aber auch gerne mal bei ausschweifender Üppigkeit.

    Ich finde deine Karte in ihrer Schlichtheit ganz bezaubernd ... ein neuerlicher Beweis dafür, dass auch ganz simpel erscheinende Projekte große Wirkung entfalten können. Ich kann mir die Karte auch gut in Chili und Vanille Pur vorstellen und hab mich grad sogar ein wenig in Grünbraun verguckt.

    Mal sehen, ob ich am Wochenende etwas Zeit für meinen Basteltisch finden kann - ich hätte so viel Lust darauf, aber im Moment grad mal wieder bissi Ladehemmungen. Darf ich mir deine Karte vielleicht als Anregung mitnehmen, um den Anfang zu finden?

    Euch ein schönes Wochenende, den Schniefnasen gute Besserung und viele liebe Grüße aus Hamburg!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Genau so wie sie ist finde ich sie sehr schön, wie schon oft geschrieben, weniger ist mehr. Dazu neige ich jetzt auch langsam.
    Gute Besserung euch beiden, liebe Grüße und ein schönes Wochenende Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tasche,
    erstmal gute Besserung euch beiden. So schönes Wetter und dann erkältet - bäh!
    Die Karte ist toll, schlicht, und gerade deshlab wunderschön, ausserdem mag ich grün :)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung euch beiden und ein erholsames Wochenende!
    Die Karte sieht toll aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Moin Tascha,
    ich finde deine Karte sehr schön. Selber bekomme ich das immer nicht so hin. Da neige ich eher dazu, meine Karten zu überladen, was mir aber auch gefällt, hihihi. Ich wünsche dir und deiner kleinen Maus gute Besserung. Lasst euch mal schön von deinem GöGa verwöhnen, damit ihr schnell wieder fit seid.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tascha!

    Blödes Grippewetter, ich wünsche euch gute Besserung, werdet bald wieder gesund!
    Das Kärtchen ist dir trotz Grippe wunderbar gelungen!! Ich finde gerade zu Weihnachten die "einfachen" Karten viel hübscher (und vor allem gehen sie schneller :-D :-D )
    Ich halte mich momentan auch eher an die einfachen Varianten ;-)

    Das I-Tüpfelchen ist der 3 dimensional aufgeklebte Stern, das gibt der Karte noch das gewisse Etwas!

    Viele liebe Grüße, hoffentlich könnt ihr das Wochenende trotz Grippe etwas genießen!

    L.G., Karola

    AntwortenLöschen
  12. wunderschöne Bastelsachen! ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Manu

    AntwortenLöschen
  13. Oh du arme. Krank sein ist ja schon nicht nett aber wenn dann die Maus auch noch kränkelt und Mama "Krankenschwester" sein muß...Ufff... schlechte Kombi!
    Deine Karte gefällt mir richtig gut! Ich mags auch gern mal einfach.
    Danke für deinen herzlichen Kommentar zu meinen Begrüßerlis! Ich hab mir sehr darüber gefreut!!!
    Ich wünsch euch ein erholsames Wochenende! Werdet schnell wieder gesund!
    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii da hast du mir (uns) aber eine Freude gemacht! Herzlich Willkommen in unserer "Blogguckerfamilie" ! :-)
      GlG
      Kerstin

      Löschen
  14. Liebe Tascha,

    ich wünsche dir Gute Besserung. Hoffentlich ist die blöde Erkältung bald vorbei. Ich bin mittlerweile am inhalieren, damit mein blöder Husten endlich weggeht.
    Deine Karte sieht toll aus!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen