Donnerstag, 13. Dezember 2012

100 Leser, die Sache mit dem Weihnachtsmann & neue Weihnachtskarten .... / 100 readers, the thing about Santa Claus & some new Christmas Cards ...


Guten Morgen Ihr Lieben, 

was müssen meine müden Augen heute morgen sehen, als ich meinen Blog aufgerufen habe??!! Ich habe seit gestern 100 Leser. Ich freu mich so riesig darüber. Ich freue mich, dass ihr scheinbar immer wieder gern bei mir vorbei schaut, euch meine Sachen gefallen und über jeden einzelnen Kommentar freue ich mich sowieso total. Meint ihr nicht auch, dass das nach einem kleinen Blogcandy schreit? Da es ja im Dezember eh schon so viel überall zu gewinnen gibt und mir auch grad ein bisschen die Zeit fehlt, werde ich mir für den Januar was nettes für euch überlegen. Seid also gespannt.

Good morning, 

what did my tired eyes noticed when I opend my blog this morning??!! I have 100 reads since yesterday! Oh my gosh I am so happy about that. I am so happy that you are stopping by to see what I posted, that you like my products and I love to reach each and every of your fantastic comments. Don´t you think that this is a perfect reason for another blogcandy?? As there are already so many giveaways in December and I don´t have that much time at the moment I will think about about what I can make to make one of you happy and I will let you know in January what to win and how you can enter. 

Gestern war ja nun der Weihnachtsmann bei uns in der Turnhalle. Und was soll ich sagen? Ich lass euch einfach mal an unserem Dialog teilhaben:

... Weihnachtsmann ( klein, dick, brummelige Stimme, große Rute in der Hand und die Mütze ganz tief ins Gesicht gezogen) betritt die Turnhalle.... Mia völlig verscheckt vor dem Mann in rot, will auf den Arm und klammert sich fest....

Mia: "Mama wer is das?" 
ich: "der Weihnachtsmann. Wollen wir mal "Hallo" sagen gehen"
Mia," Oh nein Mama, müssen nicht vorbeigehen. Hier stehen bleiben."
ich: "Aber vielleicht hat er ja ein kleines GEschenk für dich dabei.
Mia: "Nein ich brauch kein Geschenk. Lieber hier bleiben"....

Muss ich noch mehr sagen? :o) 

Yesterday Santa Ckaus visited Mia´s gymnastic class. And what do I have to say? Mia was a bit panic, I had to held her on my arm and she grabbed my neck. I think it´s best to tell you our little conversation: 


- Santa Claus ( short, pretty corpulent, deep voice and the cap pulled down so you could barely see the eyes...

Mia: " Mama who is this??!! "
Me: "It´s Santa Claus. Should we go and say Hi?"
Mia. "Oh no, just lets stay here"
Me: " But maybe he has a little gift for you"
Mia. "Oh no I don´t need a gift. Let´s stay here"

Do I have to say anything more?

Und nun aber endlich zum kreativen Teil des Tages. Meine Mama brauchte noch ein paar neue Weihnachtskarten: 

But now the creative Part of the day. My Mum needed some new christmas cards







Ich liebe ja das Papier. Das gab es letztens bei meinem Lieblingsdiscounter "Feinkost Albrecht" ( wie meine Freundin immer so schön sagt) und hat glaub ich als ganzes Set nur 2-3 € gekostet. Hat mich im Nachhineins chon ein wenig geärgert, dass ich nicht noch mehr davon mitgenommen habe. 

I just love the paper. It was available at our grocery store a couple of weeks ago and cost only 2-3€ for a complet stack of it. I really regret that I didn´t buy more of it.

Habt noch einen schönen Tag. Mia und ich haben heute Mädels-Tag, da mein Mann heute Weihnachtsfeier nach der Arbeit hat und irgendwann nachts erst wieder kommt. Also muss ich heute abend auch nicht arbeiten :o) Mal schauen, was wir uns nettes einfallen lassen.

Have a wonderful day. Mia and I ae home alone today as my husband has his christmas party from his work and won´t be home before midnight. So that means that I don´t have to work tonight. We´ll see what we can do for funstuff today.

Ganz lieben Gruß / Love
Tascha

Kommentare:

  1. Huhu Tascha!!

    Happy Hundert!! :-D

    So schöne Karten hast du da - das Papier von Herrn Albrecht habe ich hier auch noch liegen... Da könnte man ja glatt nochmal?

    Ich mußte eben echt lachen. Arme kleine Mia, so ein komischer Typ in rot kann aber auch echt furchteinflößend sein... (Wenn sie das mit den Geschenken erstmal raus hat, bin ich mal gespannt, wer dann schlottert?)
    *seufz* Sie werden so schnell groß!

    Macht euch einen schönen Abend.
    GLG, Mel

    PS: Beim Candy wird es, wie ich Dich kenne, bestimmt etwas richtig cooles geben - darf ich mich schonmal eintragen??? *kiecher*

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tascha,

    zauberhafte Karten hast du da wieder gezaubert. Ich hänge mit der Weihnachtskartenproduktion nur "geringfügig" hinterher *fast in Panik ausbrech*, hoffe aber bis Montag fertig zu werden. Deine Post ist angekommen und wird erst Heiligabend geöffnet. ;)
    Tja, was soll ich schreiben. So ein Weihnachtsmann kann schon ganz eindrucksvoll sein. Das ändert sich sicherlich im nächsten Jahr. ;) Ich kenne da ein kleines Mädchen, was erst letzte Woche auf dem Weihnachtsmarkt "verschwunden" war, die Mama fast in Panik ausbrach, Marieke aber saß beim Weihnachtsmann und hat schon einmal alles klar gemacht.

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ups, ich hab die Post gestern schon aufgemacht ... ich bin doch immer so neugierig *schäm*

    Liebe Tascha, ganz lieben Dank für die wunderschöne Karte. Hach, was hab ich mich gefreut. Ich bin schon am Überlegen, welche Karte ich dir schicke.

    Ihr hattet noch Glück, dass der Weihnachtsmann rot gekleidet war. Ich erinnere mich an ein Weihnachten mit meinem jetzt großen Neffen, als das erste Mal der Weihnachtsmann kam. Der war nicht - wie von ihm aufgrund der schlechten Werbeeinflüsse erwartet - der gutmütig wirkende alte Herr in Rot-Weiß, sondern der in unserer Gegend durchaus übliche Knecht Ruprecht in Braun-Schwarz. Na das war ein Geschrei ...

    Macht Euch einen schönen Mädelsabend und leg deinem Mann keine Hindernisse in den Weg von der Tür zum Bett ... nicht dass er nach dem vielen Feiern ins Stolpern gerät. Ich gehe morgen feiern, jiharr ... Aufbrezeln steht auf dem Zettel.

    Liebe Grüße aus Hamburg!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Auch diese Karten sind wieder der Hammer! Hatte gestern schon die mit dem Prägefolder von SU bestaunt, wollte mich dann auch noch als Leser eintragen, aber mein iPad hat das nicht zugelassen. So schreibe ich heute den Kommentar am PC und trag mich jetzt auch gleich ein! Tolle Sachen machst Du, schön Dich gefunden zu haben! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Moin Tascha,
    das ist ja süß. Die Maus braucht also kein Geschenk *schmunzel*. Ich stelle mir das gerade vor, wie die Szene abgelaufen ist. Deine Karten sind ein Traum. Das ist aber auch sehr schönes Papier. Na dann wünsche ich euch heute viel Spaß beim Mädelsabend, hihi. Euch wird schon was Schönes einfallen.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne edle Farbkombi!

    LG Tina B.

    Gratulation zu den 100!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ach die lieben Kleinen, da erstarren sie vor einem Mann in rot in totaler Ehrfurcht.
    Deine Geschichte ist total süß.... genauso wie deine Karten.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tascha,

    die Weihnachtskarten sind ein wirklicher Augenschmaus, ich kann mich gar nicht entscheiden welche ich am liebsten mag... :) Warum habe ich deine Seite nicht schon eher entdeckt...

    Das mit dem Weihnachtmann kann ich gut verstehen...noch heute mache ich persönlich einen großen Bogen um den Herrn mit der roten Mütze und dem Rauschebart. *rot werd*

    AntwortenLöschen
  9. Ach Tascha,
    so ein Weihnachtsmann ist doch auch wirklich unheimlig...
    Ich hänge mit der Weihnachtspost hinterher,
    aber am Sonntag möchte ich alles erledigt haben.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tascha, deine harten sind mal wieder super schön! Ich glaube dieses passiert habe ich auch, muss ich dich am Wochenende Güterzug mal schauen und deine Karten nachwerkeln.

    Ich weiß noch dass ich als Kind auch oft angst vor den Weihnachtsmann , aber das geht vorüber.

    Und herzlichen Glückwunsch zu deinen 100 Lesern! ! ! Ich Freu mich für dich! mach weiter so, ich freue mich jeden Tag auf neues von dir.

    Glg Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tascha! Schön, auch wieder diesen anderen "Tascha-Stil" zu sehen...Die Karten sind toll und eben auch anders!
    Ich liebe Deine kleinen Mia-Geschichten, schön, dass Du diese Erlebnisse mit uns teilst...
    Liebe Grüsse, einen schönen 3. Advent wünsch ich Euch,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tascha!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinen 100 lesern! Ich schau auch immer gerne bei dir vorbei :-)
    Die Karten sind echt toll geworden, besonders die 3. ist super schön!
    Ganz liebe Adventsgrüße,
    °Dina°

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tascha,
    deine Karten sehen echt toll aus. Ich weiß gar nicht wie ich bei dir "gelandet" bin, aber es gefällt mir hier gut. Sehr schöne Sachen auf deinem Blog. Werde mich auch gleich mal als Leser eintragen, damit ich nichts mehr von dir verpasse.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  14. Haha, deine Kleine ist ja süß. Da hat sich doch glatt Angst vorm Weihnachtsmann bekommen ;-)
    Tolle Karten sind das geworden, und dieses Set gabs bei A...??? Habe ich nicht mitbekommen. Die Papiere sind echt toll.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sind aber ganz tolle Karten!!! Wunderschöne Motive hast du dafür gewählt.
    Die verschiedenen Formen und vor allem die Farbkombi finde ich super!

    Hab ein schönes Wochenende und einen geruhsamen 3. Advent...
    LG Rosi

    AntwortenLöschen