Montag, 30. April 2012

Leckeres aus Groningen ... / delicious stuff from Groningen ...


Hallo Ihr Lieben, 

heute ist das schöne Wetter auch endlich hier im Norden angekommen und Mia und ich haben den ganzen Tag in der Sonne verbracht. Und nebenbei habe ich auch noch ein paar Fotos von den Leckereien gemacht, die ich am Wochenende gekauft hatte: 

Hi there, 

today finally the great weather arrived in the northern part of Germany. Mia and I spent the complete day in the sun outise. And I also managed to take some pictures of the delicious stuff I bought in Groningen: 


"Saucijzenbroodje"
Blätterteig Teilchen mit einer leckeren Fleischfüllung
Puff pastry filled with meat


 Ein paar Sachen für Indonesisches Essen
Some ingredients for indonesian cooking


Sandwichspread ( wie man an dem fast leeren Glas sehen kann, sehr beliebt bei unserer Familie ) , Sambal-Schmierkäse und ein total leckerer Senf 
Sandwichspread ( as you can see from the nearly empty glass pretty popular in our family, Sambal-cream cheese and some great mustard.

Und dieses kleine Schätzchen konnte ich für 12€ nicht stehen lassen: 
And I couldn´t resist this littly baby as it cost only 12€: 





Habt noch einen schönen Abend und ich wünsche euch einen (hoffentlich) freien Tag morgen. 
Have a great evening and have a (hopefully) great free day tomorrow.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Sonntag, 29. April 2012

Eigentlich ...



... wollte ich euch heute ja meine leckeren Errungenschaften aus Groningen zeigen ... aber wir waren den ganzen Tag unterwegs und als wir gegen abend nach Hause gekommen waren, war das Licht viel zu schlecht zum Fotografieren und ausserdem brüte ich wohl grad wieder eine dicke Erkältung aus. Aber ein Foto habe ich dann doch noch schnell geschafft: 





Na gut, es sind dann doch 4 Fotos geworden :o) 

Den Tee und die wunderschöne XL-Teetasse habe ich mir in Groningen gekauft. Die Tasse hab ich im 4er Set für zusammen nur 30cent gekauft. Ich hatte so viele Bonuspunkte von Senseo von meiner Tante geschenkt bekommen und sie dann in dem wunderschönen Douwe Egberts Laden eingelöst und musste nur 30cent dazubezahlen. 

Ausserdem liebe ich ja Pfeffereminztee. Und als ich die tolle Verpackung im Supermarkt gesehen habe, musste ich sie einfach mitnehmen. Und der Tee schmekct dazu auch noch super lecker.

Den Rest der Sachen zeige ich euch dann morgen.

So, ich werde mich jetzt mit meinem Tee und der Wärmflasche ins Bett packen und bin dann hoffentlich morgen wieder ganz fit. Schließlich habe ich ja noch zwei Tage frei!

Habt noch einen schönen Abend
Lieben Gruß
Tascha

Samstag, 28. April 2012

Mädelstag ... / Girlsday ...


Heute hab ich einen Mädelstag mit meiner Freundin Heike in Groningen verbracht. Ein Tag mal ohne Mann, Kind, Haushalt und einfach nur shoppen, lecker essen, ganz viel quatschen und lachen ... versteht mich nicht falsch, ich liebe meine Familie über alles aber manchmal brauch ich auch mal eine Auszeit für mich. 

Today I spent a day out with my friend Heike in Groningen. Just one complete day without my husband, my daughter, household and just shopping, great food and just laughing and chatting.  Don´t get my wrong I love my family to death but sometimes I just need a short time just for me. 

Hier hab ich ein paar kleine Eindrücke für euch: 
Now I have some snapshots for you:


Leider gab es heute nicht wirklich tolles Wetter in Groningen. Es war 9Grad kalt, Regen und irgendwie sah es mehr aus wie im Herbst....

Unfortunately the weather wasn´t that good - 9 Degree Celsius, rainy and it looked more like autumn then spring ... 



Ideen für Mias zweiten Geburtstags im Juni gesammelt ...
Colleted some ideas for Mia´s 2nd Birthday decoration ...



 Ich liebe diese Snackautomaten. Ich weiss, in diesen Dingern findet man nicht wirklich das gesündeste Essen und für einen Hygienefanatiker wäre das wohl auch nichts aber manchmal darf man ja auch mal sündigen ...
I have to admit, i Love this snackmachines. I know you won´t find the most healthy food inside these machines and in case you are a hygiene fanatic you should try something else...


Wir hatten für Heike einen Milchcafé (roter Becher) und für mich eine heiße Schokolade mit Sahe bestellt... Seht euch nur mal diesen riesen Berg an Sahne an...das hätte für 3 Becher gereicht ...
We ordered one milkcoffee for Heike ( red mug) and I had a hot chocolate with whipped cream...just look at the huge pile of cream. You could drink 3 cups with it....

Und jetzt noch schnell einen kleinen Blick auf meine neuen Schätze ...
Now one quick look at my new treasuries ...






Sorry das die Bilder falsch angeordnet sind. Blogspot macht mich wahnsinnig ... die Bilder sind eigentlich richtig in Hochformat aber egal wie ich es anstelle, sobald ich sie hochlade, deht blogger sie um....

I am sorry that  the images are not correctly arranged ... Blogspot drives me crazy ... the images are in landscape but it doesn´t matter what I do Blogger changes the position ...

So, ich werde mich jetzt auf die Couch unter die dicke Wolldecke legen, eine heiße Tasse Tee trinken und beim NCIS Film Marathon das Herbst- ääh Frühlingswetter genießen. 

Well, now I will enjoy the great autum- eehhm spring weather on the ouch with the blancet and a cup of hot tea. 

Schaut doch morgen nochmal vorbei, dann zeig ich euch die anderen Leckereien, die ich heute noch gekauft habe .
Come back tomorrow and I will show you the delicious things that I also bought.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Freitag, 27. April 2012

So so lecker ...


... haben wir heute mittag gegessen. Erst dachte ich ja als ich das Rezept gelesen hatte, 
Hackfleisch-Fetakäse-Zimt - was für eine komische Zusammenstellung - aber es schmeckte einfach wunderbar. 
Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen ....

heute Mittag gab es bei uns ....

griechischen Hack-Nudelauflauf mit Feta: 



Zutaten: 

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2-3 EL Olivenöl
500g gemischtes Hackfleisch
1 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Zimt
Edelsüßpaprika
getrockneten Tymian
1 Dose (425g) stückige Tomaten
3 TL Gemüsebrühepulver
100ml Milch
2EL Creme fraiche
250g griechische Nudeln ( "Kritharaki")


Zubereitung: 

1. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

2. Hackfleisch mit dem Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Kleingehackte Zwiebel & Knoblauch zugeben.

3. Tomatenmark dazugeen und alles kurz anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Edelsüßpaprika und Thymian würzen. Mit den Tomaten und 600ml Wasser ablöschen, Brühe einrühren und kurz aufkochen. Milch ,Creme Fraiche und die Nudeln unterrühren. 

4. Alles in eine Ofenfeste Form geben, Fetakäse drüber bröseln und ca. 30min. backen.

Und dazu gabs leckeren Salat:



 Der Salat besteht einfach aus ein bisschen Eisbergsalat, Cocktailtomaten, Mais und Gurke. Das Dressing ist selbsgemacht aus 1 EL Creme Fraiche, 1 EL weisser Balsamicocreme, Saft von einer Zitrone, 1EL Öl, ein wenig getrockneten Salatkräutern und 2 TL braunem Zucker. 

So, ich bin jetzt wirklich pappsatt und da Mia grad Ihre Mittagsstunde macht,werde ich auch einfach ein Nickerchen halten. Es sit ja schließlich Freitag und morgen habe ich viel vor ... mehr erfahrt ihr dann morgen abend oder Sonntag.

Lieben Gruß und kommt gut ins Wochenende
Tascha


Donnerstag, 26. April 2012

Geburtstagskuchen ... / Birthday cake ...

Ihr kennt ja bestimmt alle schon den Geburtstagskuchenbausatz von Miri. Endlich habe ich auch mal so ein kleines Schätzchen gewerkelt. Mein Mann brauchte etwas kleines für seinen Kumpel und da ihm so gut gefallen hat, darf ich nun für Montag noch eins für seinen Arbeitskollegen machen. Aber erstmal hier mein Werk Nummer 1: 

You all might now the birthdaycakekit from the loely Miri. Finally I made one myself. My husband needed one for his friend and because he liked it so much I have to make one for Monday for his colleauge´s birthday. But see my first version of the Kit: 







Wenn ihr auf tolle Musik ohne viel Schnickschnack und tollen Stimmen steht, dann solltet ihr euch unbedingt mal Boyce Avenue anschauen. Ein paar unplugged Lieder findet ihr unter anderem Hier.

In case you like great music and great voices you should take  a look at Boyce Avenue. You can find some wonderful accustic versions here.


Habt noch einen schönen Tag. 
Have a great day. 

Lieben Gruß / Love
Tascha

Mittwoch, 25. April 2012

Wie versprochen ... / As promised ...

... hier einmal die Karte zu Heikes Geschenk: 

... the card which I included with the gift for Heike: 





Leider hatte ich nicht mehr das selbe Patterned Paper wie für die Verpackung aber ich hab einfach ein Papier, was grob zu dem anderen passte ausgewählt. Selbstgemachtes muss ja nicht immer 101%perfekt sein oder? :o) 

Unfortunately I didn´t have enough patterned paper which I used for the little box so I used a paper that kinda looked simmilar to the other one. Something handmade doesn´t have to be 101% perfect, does it? :o) 

Habt noch einen schönen tag.
Have a great day. 

Lieben Gruß / Love
Tascha

Dienstag, 24. April 2012

ein kleines Geschenk für Heike ... / a little gift for Heike ....


Die liebe Heike hatte mir ja vor einiger Zeit zwei wunderschöne Tatütas geschenk. Selbstverständlich musste ich mich dafür ja noch bei ihr bedanken. Einfach nur so ein bisschen Schoki schicken, fand ich doof ... also musste eine kleine Verpackung dazu her: 

A couple of weeks ago I received two beautiful handkerchief pockets from the lovely Heike. And as I had to say thank you and didn´t want to send her some boring chocolate without any special wrapping I made this for her: 








Morgen zeig ich euh dann noch die passende Karte dazu.
Tomorrow I will show you the card that I made for her.

Habt noch einen schönen Tag.
Have a great day.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Montag, 23. April 2012

Wenns mal schnell gehen muss ...

Guten Morgen Ihr Lieben, 

dieses Wochenende muss ich gestehen, war ich nicht wirklich kreativ. Samstag war der Tag ziemlich vollgestopft: Morgens mussten wir 3 alle zum Friseur, danach gings weiter zum Babyschwimmen, nachmittags noch schnell in die Stadt und abends waren mein Mann und ich zum 30. Geburtstag von einem Freund eingeladen. Sonntag haben wir uns dann spontan entschlossen, die Schwiegereltern nachmittags zum Kaffee zu besuchen. Da ich für den Kuchen zuständig war und nicht viel Zeit hatte, musste es schnell gehen. Und das ist dabei rausgekommen: 





eine leckere Tarte mit karamelisierten Äpfeln....

Und wenn es bei euch mal schnell gehen soll, hier das Rezept: 

Zutaten

1 Ei
140g Zucker
125g Butter
275g Milch
275g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron

Aus den ganzen Zutaten einen Teig zusammen rühren und in eine gefettete Tarteform geben. Den Backofen in der Zwischenzeit schon einmal auf 180Grad (Umluft) vorheizen. 

Jetzt braucht ihr noch : 

2 mittelgroße Äpfel
3-4 gehäufte TL braunen Zucker
etwas Fruchsaft ( ich hab einfach ein bisschen O-Saft genommen) 


Die Äpfel schälen und in kleine Scheiben schneiden. Den Zucker in eine Pfanne geben und wenn dieser Flüssig wird die Äpfel dazugeben und mit dem Osatf ablöschen. Nun auf dem Teig verteilen und den Kuchen ca. 30-35 Minuten backen.

Lasst es such schmecken. 

Lieben Gruß
Tascha

Freitag, 20. April 2012

Hilfe !

Guten Abend Ihr lieben, 

bevor ich gleich todmüde ins Bett falle, brauche ich noch ganz schnell eure Hilfe.. Meine Mama hat sich einen Ebook-Reader gekauft und wünscht sich jetzt von mir eine kleine Tasche dafür. Stoff habe ich schon gefunden: 



... aber nun habe ich eine kurze Frage. Ich wohne hier nun quasi fast am Ende der Welt und habe keinen vernünftigen Laden vor Ort, in dem ich mich umschauen könnte oder beraten lassen könnte. Die Tasche soll ein bisschen "gepolstert" sein, damit meine Mama das gute Stück auch transportieren kann. Was nimmt man denn am besten dazu? Ich hab im Internet "Vlies H640" und "Vlies H630" gefunden. Was nimmt man denn von den beiden? Für ein paar Tips wäre ich wie immer mehr als Dankbar. 

Schlaft gut und wir lesen uns morgen wieder.
Tascha

P.S.: Vielleicht bin ich morgen auch ausgeschlafen und aufnahmefähig genug, dass ich die Lösung selber finde bevor ihr Nähmeisterinnen mich noch für völlig bescheuert haltet :o)