Samstag, 2. Februar 2013

Ich liebe Wochenenden ... / I love Weekends ...


Hallo Ihr Lieben, 

heute habe ich mal nichts kreatives. Wir haben den Tag genutzt, einfach Dinge zu tun, die uns Spass gemacht haben und die Zeit zu dritt genossen. Und eine unsere Lieblingsbeschäftigungen ist ein Besuch am Strand. Das liebe ich ja, dass wir einfach in 20 Minuten am Meer sein können. Und da es ja noch keine Saison ist und heute auch noch ein wenig frisch war, war es wirklich leer und wie man auf den Bildern sehen kann, hatten wir eine Menge Spass: 

Hi there, 

today I have nothing creative to show. We spent the day doing this that we love and enjoyed the time together. And one of our favourite things is to spent time at the beach. It is so awesome to get in 20 minutes to the beach. And as it was pretty cold today and there are not very much tourist around we had the beach nearly for us. And as you can see we had a blast: 





Habt noch einen wunderschönen Samstag.
Have a wonderful Saturday.

Lieben Gruß / Love

Kommentare:

  1. Ooohhh!!!
    Mia hat einen Muff!! Dafür hätte ich als kleines Mädchen gemordet... :-D
    Japp, so als Nordlicht kann ich Dich verstehen - das Wasser in der Nähe zu haben ist sooo toll!
    Freut mich, daß Ihr so einen schönen Tag hattet.
    Ich wünsche Dir, daß der Rest des Wochenendes so schön bleibt.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist meine Familie!! Stralende en lachenende Gesichter!!

    Ich bin mächtig Stolz auf euch. lieb euch so sehr und meine Enkelin ist Die Größte !

    Alles liebe von Oma aus Wittmund.

    AntwortenLöschen
  3. Aww Tascham these pictures say it all. Your family is precious! So ggod to see you again. Love your smiles!!
    Enjoy life my friend...we are meant to do that with determination. Take care...oh I left you a comment on Paperbasics...love it all!! Cant wait to try!
    Jess

    AntwortenLöschen
  4. Du hast's ja schön... so nah am Meer!
    Und besonders toll ist es, wenn man dort so fast allein ist!
    LG Bettina und Maria

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tascha!!

    Erstmal ganz, ganz lieben Dank für die herzlichen Genesungswünsche auf FB!
    Inzwischen geht es Amelie gottseidank wieder sehr gut (sie ist schon wieder ganz die alte, und auch Schoki schmeckt schon wieder ;-)), und auch ich bin wieder auf dem Weg der Besserung.
    Hab sogar morgen nochmal "zwangsfrei" bekommen, da mein Chef (seines Zeichens Zahnarzt) panische Angst vor Keimen hat. Klingt komisch, ist aber so :-D

    Naja, mir soll es recht sein. Dann genieße ich noch einen Tag länger daheim mit meiner Maus.

    Deine Fotos sind wirklich wunderschön, was für eine tolle Landschaft ihr da habt - und nur 20 Minuten zum Meer!! *seuftz*
    Wir haben hier das glatte Gegenteil, alles voller Berge ;-)

    Ihr seid wirklich eine ganz, ganz zauberhafte kleine Familie - und Mia ist ja wirklich eine wunderschöne Mischung aus Mama und Papa (wobei ich finde, etwas mehr die Mama ;-) )

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!!
    Karola

    AntwortenLöschen
  6. Nur 20 minuten bis zum Meer ist ja ein Traum! Nun bin ich ein wenig neidisch :)

    AntwortenLöschen