Dienstag, 5. März 2013

Challenge myself ....


Hallo Ihr Lieben, 

eigentlich wollte ich ja mein Smashbook benutzen, um eine Art Project life daraus zu machen. Aber irgendwie kriege ich das einfach nicht so wirklich hin. Da das Buch aber nun einfach schon mal da und die Aussenseite ja nun fertig ist, habe ich mich entschlosse, einfach das Buch mit tollen Dingen ohne Reihenfolge, festem Thema oder zu bestimmten Zeiten zu füllen. Und da heute so ein wunderwunderschöner Tag ist, die Sonne scheint und Mia und ich heute vormittag schon gemütlich zusammen ein Eis essen waren ( Eis hilft doch immer einfach wunder, wenn man krank ist und sich nicht gut fühlt), kam mir die Idee einfach Dinge zu benutzen, die zwar hier in meinem Zimmer stehen aber eher wenig benutzt worden sind. Und als ich dann so durch meine Sachen stöberte, fielen mir Rosa Buchstaben, rosa color Mist und eine Schablone von Studio Calico entgegen. Und das ist dabei rausgekommen: 

Hi there, 
actually I wanted to use my smash book to create a sort of project life.But somehow I am not able to full such a project life with stuff. But the smash book is here, so beautiful and the cover is done I decided to fill it with random stuff without a theme or to fill it with special timelines. And as today is such a wonderful day, the sun is shining and Mia and I had an awesome icecream this morning ( isn´t icecream the best medicine when you are feeling sick, is it? ) I had the Idea to use some things that I have but never really used before that much. And as I went through my stuff i found pink alphas, pink color mist and one mask from studio calico. And this is the result of it:







Habt noch einen ganz ganz tollen Tag.
Have a wonderful day.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Kommentare:

  1. Gute Idee! Ich habe auch mit einem Album angefangen beim letzten SBW-Event, da klebe ich jetzt so nach und nach auch immer ein paar Highlights ein.

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto hat was und die Farben finde ich auch schön. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut, Dein Smashbook! Ich habe auch noch eines hier liegen, kann aber irgendwie gar nichts damit anfangen... Vielleicht kommt aber auch bei mir der richtige Zeitpunkt noch :) VLG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Moin Tascha,
    was doch so eine Eisessauszeit bewirken kann. Hast doch eine wunderbare Eingebung gehabt. Deine Gestaltung sieht so wunderschön aus.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tascha,
    sooo viele schöne Sachen habe ich hier verpasst....ich komme momentan
    leider nicht mit dem kommentieren hinterher...sorry!
    Ich hoffe, dir geht es nach dem Migräneanfall wieder besser?!
    Ich wünsche dir und der kleinen Mia-Maus noch gute Besserung und hoffe, dass ihr die Erkältung schnell wieder los werdet!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tascha, sieht wieder so toll aus. Hoffe, dir geht es besser (und Eis hilft wirklich, ich weiß das ;o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. sieht super aus und eine total nette idee, die sachen für später einzufangen.
    schön, dass es dir besser geht!
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  8. Gute Idee, das Buch einfach nach Lust und Laune zu füllen. Es soll schließlich Spaß machen und nicht stressen! Wieder ein tolles Layout! Du hast es einfach drauf :-))!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tascha!
    Ich hoffe, es geht euch mittlerweile schon besser?
    Die vielen schönen Kleinigkeiten an/in Deinem Buch begeistern mich sehr! Das sieht so liebevoll aus!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen