Sonntag, 28. September 2014

Herbst .... / Autumn ....


Hallo Ihr Lieben, 

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich liebe den Herbst und freue mich, dass diese Jahreszeit gerade in den Startlöchern steht. Eines der grössten Geschenke Mama zu sein, ist es, dass man wieder lernt, die Welt um einen herum mit Kinderaugen zu sehen. Vor der Geburt meiner Kleinen war der Herbst einfach nur da, irgendeine Jahreszeit, es wurde früher wieder dunkel und ich habe den Wechsel der Natur nicht wirklich wahr genommen. Aber jetzt liebe ich es, mit meiner Kleinen durch die Natur zu gehen, zu sehen, wie die Blätter sich verfärben, Kastanien zu sammeln und es uns uns Zuhause gemütlich zu machen wenn es draussen mal regnet. Und ich finde diese Bilder sagen es besser, als ich es beschreiben könnte: 

Hi y´all , 

I don´t know about you but I love Fall and I am so happy that this season just started. I think it is the most wonderful gift to be a mum to see the world again through the eyes of a child.Before the nirth of my little girl fall was just another season, it got darker sooner then before and I hardly didn´t noticed the change of nature. Now  I love to go outside with my little gitl, see how the leaves start changing their color, collecting chestnuts and having a cozy day at home when it is raining outside. And I think these images can describe it much better than any words could do: 










Quelle / Source : PINTEREST

All die wunderschönen Farben!! Ich freue mich schon, unsere Herbstbilder mit diesen Farbtünen auf Layouts oder in einem Minialbum festzuhalten. Und wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr den Herbst oder eher nicht?

All these wonderful colors. Can´t wait to capture our fall pictures with colors like that on layouts or in a mini album. And what about you? Do you like the fall or which season do you prefer?

Lieben Gruß / Love



Freitag, 26. September 2014

Zum Abschied .... / Goodbye....


Hallo Ihr Lieben, 

nein keine Panik, ich verabschiede mich nicht schon wieder. Leider musste uns eine liebe Kollegin verlassen und ich durfte zu ihrem Abschied eine kleine Karte beisteuern: 

Hi y´all, 
no need to panic, I am not saying goodbye once again. A dear colleauge had to leave us and I had the honor to make a little card for her: 





Ich liebe einfach den Holzhintergrund - egal obs Karten, Layouts oder Minialben sind. Was ist Euer absoluter Liebling, den ihr immer wieder gern benutzt?

I just love the wood background - for cards, layouts or minialbums. What is your favourite thing that you could use over and over again?


Sonntag, 21. September 2014

Wir drei ... / us three ....

Hallo meine Lieben, 

heute ein weiteres Layout - eines meiner Lieblingsfotos aus unserem letzten Urlaub: 

Hi y´all, 

today I wanna share another layout with you - one of my favourite pictures of our last vacation: 







Federn scheinen ja im Moment wohl "In" zu sein. Ich tut mich damit noch ein bisschen schwer aber so klein auf einem Layout gefallen sie mir doch ganz gut. 

Feathers seems to be "In" at the moment. I find it a bit hard to use them right now but I like them in a smaller size like the ones on the layout.


Donnerstag, 18. September 2014

Kleine Nachrichten .... / little notes .....


Guten Abend Ihr Lieben, 

heute habe ich endlich mal wieder ein Layout für euch. Ich muss gestehen, ich bin ja doch ein wenig romantisch und finde es toll, wenn man mir einfach mal so eine Nachricht schickt und ganz besonders toll finde ich handgeschriebene Worte. In unserer Küche haben wir eine kleine Tafel stehen und da stand plötzlich diese Nachricht für uns: 

Good evening y´all, 

today I have finally have a new layout for you to show. I have to admit I am a romantic type of person and I love ot to receive a message when I don´t expect it and most of all I love handwritten notes. In our kitchen is a little chalk board and when I came home one day I found this note for us: 






Ich werde jetzt noch fleissig ein paar Bilder bearbeiten von ein paar anderen neuen Werken, damit ich euch bald noch mehr zeigen kann. 

I have to work on some new pictures so that I can show you my lates work real soon. 

Habt noch einen schönen Abend.
Have a wonderful evening.

Lieben Gruß / Love
Tascha

Freitag, 5. September 2014

Unser Sommer .... / Our Summer ....


Hallo Ihr Lieben, 

erst einmal 1000 Dank für all Eure lieben Kommentare und Tips! Ich hab mich so gefreut, denn hatte schon ein wenig Angst das Ihr mich bzw. meinen Blog vergessen habt und es ist doch schön zu lesen, dass auch euer Blog nicht perfekt geführt sein muss. Ihr habt mir so viele tolle Tips gegeben und ich habe die Zeit heute abend genutzt mir viele Gedanken und Notizen ( ja ich bin eine "Listenmacherin" ) gemacht und schon so viele tolle Ideen für euch. Also habt noch ein wenig Geduld und dann kann ich euch alles zeigen :) 

Hi y´all, 

first of all thanks a million times for all your comments and your wonderful tips. I was so happy to hear from as I was a bit scared that you forgot me and my blog and that your blogging life doesn´t have to be perfect either. I used the time tonight and thought a lot and made a lot of notes ( I have to admit I am an absolue Listmaker) and I can´t wait to show you everything. So please have a bit more patience with me. 

Diese Woche sind unsere Sommerferien zu Ende gegangen und der Alltag mit Kindergarten, Arbeit und Sportvereinen fing wieder an. Die warmen sonnigen Tage sind ebenfalls vorbei und langsam klopft der Herbst bei uns an. Daher habe ich mir gedacht, ich zeige euch einfach mal meine liebsten Sommererinnerungen: 

This week our summervacation ended and the daily routine with work, kindergarden and sportsclub startet. The warm and sunny days are also over and slowly fall is arriving. And because of all this I wanted to show you my favourite summer memories: 


Unsere erste gemeinsam gemachte Marmelade. Erst haben wir uns an Johannisbeer-Marzipan-Marmelade getraut und dann haben wir noch 1,5kg Brombeeren selber gepflückt und daraus auch noch leckere Brombeer-Vanille-Marmelade gemacht. 
Our first homemade marmelade. First we made redcurrent-marzipan-marmelade and then we handpicked 1,5kg blackberries and made blackberry-vanille-Marmelade.


Mias erster Bootstrip auf der Nordsee. Wir lieben das Meer, das Meeresrauschen und das man einfach so herrlich weit schauen kann.
Mia´s first boottrip. We live close to the Northsea and we love the ocean, the waves and that you can look for miles and just see the ocean.


Ein Tag im Zoo.
A day at the zoo. 


Ein Tag im Wald die Natur entdecken.
A day at the woods exploring nature.


Und den ein oder anderen Tag haben wir am Strand verbracht: Die Füsse im Wasser, Muscheln gesammelt und Sandburgen gebaut. 
And we spent several days at the beach: getting wet feet, collecting shells and building castles in the sand.

Wie sah denn Euer Sommer aus? Seid ihr zuhause geblieben wie wir oder hat es euch in den Süden gezogen? Was war ganz besonders für euch diesen Sommer?

And how did your Summer looked alike? Did you spent your summer at home like we did or did you go on a vacation? What was the most special moment this summer for you?

Habt noch einen schönen Abend.
Have a wonderful evening.

Lieben Gruß / Love 

Tascha

Donnerstag, 4. September 2014

Ich brauche einmal Eure Hilfe .... / I need your help ....




Hallo Ihr Lieben, 

wie der Titel schon so schön sagt, brauche ich mal Eure Hilfe. Ich möchte so gerne wieder bloggen und das nicht nur gefühlt einmal im Jahr sondern regelmässig :) 
Aber so alleine mit Arbeit, Alltag und meiner Kleinen fehlt mir oft einfach mal die Zeit und die Muße mich hinzusetzen. Ausserdem sind die Lichtverhältnisse in meiner Wohnung nicht so gut, dass ich ohne Blitzlicht tolle Fotos machen kann. Wie schafft ihr es trotz dem Alltag immer wieder so toll und regelmässig Eure Blogs zu füttern? Schreibt ihr täglich, wöchentlich oder schreibt ihr vor und ladet es dann nur noch hoch? Ich bin über jeden Tip dankbar, denn ich vermisse es zu schreiben und von euch zu lesen. :)

Hi there, 

as the titel already shows I need your help and tips. I would love to blog again but not once a year but again on a regual base :)
But most of the time with the work, the daily stuff and apointments and raising my little girl I can´t find the time and missing the right mood to blog. Also I don´t have the right light to take picture inside my apartment without using the flashlight of my camera. I prefer to take pictures with natural light. So how do you manage to fill your blogs with your amazing work beside the normal life? Do you blog on a daily basis? Once a week? or do you write a lot of posts at once and just upload it when needed? I am thankful for every little tip as I am missing to blog and to hear from you.

Habt einen wunderschönen Tag.
Have a wonderful day. 

Lieben Gruß / Love
Tascha